Mag. Bernhard Maria Ebenberger-Higer

Brett vorm Kopf Logo

Zur Person

Geboren 1968

Schul- und Ausbildungen:

  • Volksschule und Gymnasium; Tamsweg
  • Psychologiestudium; Salzburg, Wien, München
  • Ausbildung zum Klinischen und Gesundheitspsychologen; Wien
  • Ausbildung zum Psychotherapeuten (Verhaltenstherapie); Salzburg

Bernhard Ebenberger

Berufliche Tätigkeiten:

  • Berater bei der Telefonseelsorge der Caritas, Wien
  • Tutor am Psychologischen Institut, Wien
  • Fachpsychologe der Sonderkrankenanstalt Abteilung Neuropsychologie, Hermagor
  • Fachpsychologe beim Arbeitsmarktservice Kärnten, Klagenfurt
  • Psychotherapeut an der Männerberatungsstelle der Caritas, Klagenfurt
  • Trainer am Berufsförderungsinstitut, Klagenfurt
  • Seit 1999 Schulpsychologe des Landesschulrates Kärnten, Feldkirchen und Spittal/Drau
  • Seit 2001 Lehrbeauftragter der Pädagogischen Akademien, Kärnten und Wien
  • Seit 2001 Lehrbeauftragter des Bundesministeriums für Unterricht, Wien
  • Seit 2002 Verhaltenstherapeut in eigener Praxis

Ehrenamtlicher Mitarbeiter der Tafel Österreich, Spittal/Drau