Mag. Bernhard Maria Ebenberger-Higer

Brett vorm Kopf Logo

Ablauf

1. Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail

2. Termin für das Erstgespräch

3. Erstgespräch:

  • Gegenseitiges Kennenlernen
  • Klärung der Anliegen und Ziele
  • Vereinbarung der Rahmenbedingungen:
    - Häufigkeit der Sitzungen und Dauer der Psychotherapie
    - Absage- und Urlaubsregelung
    - Abrechnung mit Krankenkasse [GKK und BVA]

4. Beginn der Psychotherapie
Die Dauer variiert zwischen 10 und 50 Stunden, bei schweren Problemen sind auch längere Therapien möglich.

In der Regel:

  • 1 Stunde/Woche (Doppelstunden sind möglich, ebenso 14-tägige Vereinbarungen)
  • In meiner Praxis (bei Mobilitätsproblemen auch bei Ihnen zu Hause)

Therapieraum