MMag. Alice Ebenberger

Brett vorm Kopf Logo

Betroffene

Sie haben die medizinische Diagnose Demenz erhalten und fragen sich, was Sie tun können, um Ihre Selbstständigkeit noch möglichst lange aufrecht erhalten zu können?
SSRT – Stadiengerechtes retrogenetisches Training
ist ein spezielles Training für an Demenz erkrankte Personen, um alle vorhandenen Fähigkeiten zu trainieren und möglichst lange aufrecht zu erhalten.
Es werden vor allem das Gedächtnis (Kurz-und Langzeit), die Konzentration und die Aufmerksamkeit trainiert. So kann Ihre kognitive Leistungsfähigkeit, die zur selbstständigen Bewältigung des Alltags nötig ist, länger aufrechterhalten werden.

SSRT umfasst

  • Körperliche Aktivierung
  • Gedächtnistraining
  • Training zur Aufrechterhaltung der Alltagsfunktionen
  • Wahrnehmungstraining
  • Training der sozialen Funktionen
  • Übungen zur Förderung der Kreativität

SSRT kann einzeln oder in Kleingruppen durchgeführt werden. Einzeltraining ist auf Anfrage auch bei Ihnen Zuhause möglich.